user_mobilelogo

Die Genossenschaft steht aus strukturellen Gründen vor der Auflösung. Die eG ist mit ca. 20 Mio Euro finanziell stark wie nie. Es ist also keine Insolvenz sondern eine Buyout Situation für die kommenden 2-3 Jahre. Die Börsen-Handels-Systeme sollen beim Verkauf nun einen millionenschweren Gewinn bringen. Der Vorstand rät, jetzt noch Anteile zu zeichnen, um bei der Liquidierung vom Vermögen voll zu profitieren. Bei weiteren Fragen bitte direkt an Tim Zenke zu wenden. Nehmen Sie Kontakt auf, und informieren Sie sich bis Ende Juli, noch dabei sein zu dürfen. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

+16,25% in 40 Tagen, noch Fragen? Schreiben Sie mich an.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden